21. Oktober 2011

Und noch einmal Gefädeltes

In den letzten Tagen haben sich so einige Perlchen angesammelt,  dich ich jetzt nach und nach zu Ketten verarbeite.





20. Oktober 2011

Experimente mit Twisties

Öfter mal was Neues ... Ich habe mit Twisties aus Frittenmischungen experimentiert und endlich meinen Beadroller ausprobiert.




Ich glaube, das ist ganz gut geworden. Hat auf jeden Fall  einen Süchtigkeitsfaktor ;o)

1. Oktober 2011

Neues mit Silberglas

Lange habe ich nicht mehr mit den Silbergläsern gearbeitet.


Aber es funktioniert noch.
Und in Kombination mit Dichro funkelt es noch mehr.





 

29. September 2011

Heute Abend hatte wir einen grandiosen Sonnenuntergang.
Mein Vater meinte, er hätte so etwas noch nie gesehen, und er ist immerhin 72 Jahre alt.
Hach war das schön!






21. September 2011




Wieder mal ein Froschherz für einen ganz netten Kunden. Es soll seine Frau zum Geburtstag erfreuen. Das Schwarze Herz habe ich dann gleich noch mit dazu gemacht.



Und dann waren wir auch bei den Seidenbändern sehr fleißig und haben ganz viele neue Herbstfarben gemacht. Ihr findet sie bei Dawanda.
Logo_200x83

10. April 2011




Egal, wie lange ich noch Perlen mache - die Wirbelperlen werden immer zu meinen Favoriten gehören.
Und endlich habe ich auch meine eigenen Seidenbänder mal zur Herstellung einiger Anhänger verfädelt, ich schaue mir sonst nur immer die Farben an, aber für meinen Schmuck habe ich sie noch nie benutzt

7. Februar 2011



Ich habe das Wochenende genutzt, mal endlich etwas aus Tanja Paulus´Buch zu biegen.
Ich mag diese Spiralen sehr.
Und ich finde diese Idee für Anhänger am Seidenband sehr edel und auch relativ leicht nachzuarbeiten.















Tja und da habe ich dann noch diesen kleinen "Frosch" hier.
Ich finde ihn einfach nur zum knuddeln, obwohl der Herr ja ganz oft ein "net oglanga" ist.
Ich glaub, das muß ich übersetzen - Nicht anfassen soll das heißen.
Bin halt mit Leib und Seele Bayer!

5. Februar 2011


Irgendwie komme ich einfach nicht dazu, diesen Blog anständig zu füttern..
In letzter Zeit habe ich so viele Bänder gemacht, daß ich auch nur ganz wenige Perlen fabriziert habe.
Das fehlt mir richtig, wird sich aber ab jetzt ändern!
Aber wenn ich geperlt habe, dann habe ich die Stempel auprobiert, die ich mir zugelegt habe.






Und da kamen dann kleine Monster zutage :o)


















Oder ein kleines Glitzern....